Training - Tanzen

Tanzen? Tanzen. Tanzen!
Hobbytanzen in Borna

Animated textheadlineswords

Direkt zum Seiteninhalt
Neu:
Ab 1. März 2023 startet im Vereinshaus in Eula ein Grundkurs für Walzer-Tänze (Langsamer Walzer & Wiener Walzer). Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Der Kurs ist geeignet, einen Hochzeits-Eröffnungstanz zu erlernen. An dem Kurs können Mitglieder und Gäste teilnehmen, für erfahrene und geübte Tanzpaare ist dieser Kurs dagegen eher nicht empfehlenswert.
Bitte meldet Euch per Mail an (vorstand@tanzen-borna.de). Die Kosten belaufen sich auf 50 EUR pro Gast-Paar für 5 Trainingseinheiten mit Michael. Die fünf Kurseinheiten dauern je 60 Minuten, immer mittwochs von 19:00 - 20:00 Uhr.

Aktuell findet unser Training wegen ständig ändernder Verordnungen des Freistaats Sachsen zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes möglicherweise unter Einhaltung unseres Hygienekonzepts statt oder muss unter Umständen entfallen.

Das aktuell gültige Hygienekonzept findet Ihr hier:


Sofern das Vereinshaus Eula zur Verfügung steht, können alle Vereinsmitglieder wöchentlich flexibel bis zu vier Trainingstermine wahrnehmen:

Vereinshaus Eula
Straße der Genossenschaft 41
04552 Borna OT Eula

Mittwoch:
20:00 Uhr Training mit Michael

Freitag:
19:00 Uhr Anfängerkurs bei Sebastian
20:00 Uhr Training mit Sebastian

Sonntag:
19:00 Uhr Training mit Sebastian
Unsere Trainer:

Michael Dehn
Trainer Breitensport
Michael ist seit 2015 Übungsleiter im TSZ Muldental. Er verfügt seit 2018 über eine C Lizenz im Breitensport für Standard und Latein und bietet seit 2018 auch Training in unserem Verein an.
Sebastian Bronst
Trainer
Sebastian hat 12 Jahre aktiv für unseren Verien getanzt. Er hat mehrere Vize-Landesmeistertitel erworben und mehrere fordere Plätze bei nationalen und internationalen Turnieren.
2009 erhielt er seine erste Trainerlizenz für Leistungs- und Breitensport in den Standardtänzen und 2011 für die Lateintänze.
Tanzsportzentrum Borna-Neukirchen e.V.
Zurück zum Seiteninhalt